500 neue Schnell-Lader bei Aral

Attila Langhammer

23 Feb. 2021

1/2
Aral will bis zum Jahresende 500 neue Schnellladesäulen errichten

Der Mineralölkonzern Aral will in diesem Jahr 500 neue Schnellladesäulen an 120 Tankstellen errichten. Die Stromladesäulen, die bis zu 350 Kilowatt Strom abgeben können, tragen den Name Aral pulse. Bisher hat Aral rund 100 dieser Schnelllader in Betrieb. Mit der Verfünffachung bis zum Jahresende will das Unternehmen von der, dank staatlicher Subventionen starken Zunahme von Elektroautos profitieren.

Bisher hat Aral rund 100 350-kW-Schnellladesäulen in Betrieb


Theoretisch, und wenn im Fahrzeug die entsprechende Empfängertechnik vorhanden ist, lässt sich an den Aral pulse-Ladesäulen Energie für eine Reichweite von bis zu 350 Kilometern innerhalb von zehn Minuten aufladen.

360°

Details

Gebraucht

Videos

News

Du weißt nicht, welches Auto zu Deinem Lebensstil passt? Frag YesAuto! Unser Kaufberater zeigt Dir alle Informationen, die Du brauchst um die richtige Entscheidung zu treffen.

Attila Langhammer

23 Feb. 2021