Autsch! Lego-McLaren erst ab 2. Weihnachtsfeiertag bestellbar

1/2
Erlkönig-Jäger hatten Erfolg. Es wurde ein aufsehenerregendes Fahrzeug in der Supercar-Szene gesichtet - der neue McLaren Senna GTR von Lego. Fans und Sammler nicht nur der außergewöhnlichen Rennsportmarke aus Großbritannien, sondern auch die Gemeinde der Bausteinszene freut das.

(Bilder: Lego)


Erlkönig-Jäger hatten Erfolg. Es wurde ein aufsehenerregendes Fahrzeug in der Supercar-Szene gesichtet - der neue McLaren Senna GTR von Lego. Fans und Sammler nicht nur der außergewöhnlichen Rennsportmarke aus Großbritannien, sondern auch die Gemeinde der Bausteinszene freut das.


Ganz oben auf dem weihnachtlichen Wunschzettel dürfte bei vielen Anhängern des Rennsports ein McLaren stehen. Doch nicht irgendeiner, sondern der McLaren Senna GTR im unnachahmlichen Lego-Format. Die Lego-Version ist eine perfekte Nachbildung des britischen Sportwagens und wie immer von den Dänen aufwendig gestaltet.


830 Teile beinhaltet der Baukasten des Supersportwagens. Da ist man eine ganze Weile mit dem Bau des superschnellen Briten beschäftigt. „Das Modell ist der erste McLaren-Supercar, der in Lego Technic Form nachgebildet wurde, und soll den ultimativen Nervenkitzel beim Bauen für Kinder ab 10 Jahren bieten“, so McLaren.


Natürlich wurde auch der V8-Motor mit beweglichen Kolben, schönen aerodynamischen Kurven, sich öffnenden V-förmigen Türen und einer einzigartigen blauen Lackierung in dem 32 cm langen Lego-Modell entsprechend abgebildet. Und es gibt eine weitere Gemeinsamkeit: Wie das Original ist auch das Lego-Modell „handmade“.


Doch gibt es einen Haken: Wer denkt, er könne sein Traumauto schon an Heiligabend zusammenbasteln, muss sich noch etwas gedulden. Bestellbar ist das Modell erst ab dem 2. Weihnachtsfeiertag über den Lego-Onlineshop – Kostenpunkt: 49,99 Euro. Die Auslieferungen starten zum 1. Januar.


„Genau wie das echte Modell ist das Lego-Modell vollgepackt mit unglaublichen Details, vom Heckspoiler über die beweglichen Kolben im V8-Motor bis hin zu den zweiflächigen Türen, was bedeutet, dass wir auf das Modell genauso stolz sind wie auf das echte Auto“, lobt Robert Melville, Konstruktionsdirektor McLaren Automotive die Ausführung en miniature.



360°

Details

Gebraucht

Videos

News

Du weißt nicht, welches Auto zu Deinem Lebensstil passt? Frag YesAuto! Unser Kaufberater zeigt Dir alle Informationen, die Du brauchst um die richtige Entscheidung zu treffen.