Blitz-Aktion: Renault wirft seine Daimler-Aktien auf den Markt

Arne Roller

12 März. 2021

Der französische Autohersteller bietet Anlegern 16,45 Millionen Daimler-Papiere an. Der Wert des Aktienpakets liegt aktuell bei 1,18 Milliarden Euro.

Renault warf gestern Abend ein riesiges Daimler-Aktienpaket im Wert von rund 1,18 Milliarden Euro auf den Markt. Die Position entspricht 1,54 Prozent des Aktienkapitals von Daimler. Wie der französische Autobauer am Donnerstagabend mitteilte, wurde die Verkaufsorder bei institutionellen Anlegern platziert.



Renault mit Rekordverlust im Krisenjahr 2020


Der Konzern aus Paris ist arg von der Coronakrise gebeutelt. Im vergangenen Jahr musste die Franzosen einen Rekordverlust von acht Milliarden Euro verzeichnen. Um Schulden zu reduzieren, nutzt Renault nun die gute Kursentwicklung der Daimler-Aktie. Diese hat seit Anfang November mehr als 60 Prozent zugelegt. Die Franzosen halten ihr Daimler-Aktienpaket seit mehr als zehn Jahren. Damals waren die beiden Autobauer und der japanische Partner von Renault Nissan – eine umfassende Kooperation eingegangen. Zur Untermauerung der Zusammenarbeit gingen sie dabei eine Überkreuzbeteiligung ein. Renault und Nissan halten seither je 1,55 Prozent an Daimler, der Stuttgarter Autobauer stieg mit je 3,1 Prozent bei Renault und Nissan ein.


Renault war jedoch schnell dabei zu betonen, dass sich an der Partnerschaft mit den Stuttgartern durch den Verkauf des Aktienpakets nichts ändern werde. Beide Hersteller arbeiten unter anderem bei Vans und Transportern zusammen. Viele andere gemeinsame Pläne haben sich jedoch lange vor Renaults Aktienverkauf zerschlagen.



Daimler arbeitet inzwischen intensiv mit Geely zusammen


Die Schwaben befinden sich inzwischen in einer florierenden Kooperation mit dem chinesischen Autobauer Geely. Bisher arbeitet man beim Bau des Elektro-Smart und bei Motoren zusammen. Geely-Besitzer Li Shufu (57) ist gleichzeitig Daimler-Großaktionär.

Renault hingegen hat weiterhin seine Partner Nissan und Mitsubishi, mit denen man in der gleichnamigen Renault-Nissan-Mitsubishi-Allianz zusammenarbeitet.

360°

Details

Gebraucht

Videos

News

Du weißt nicht, welches Auto zu Deinem Lebensstil passt? Frag YesAuto! Unser Kaufberater zeigt Dir alle Informationen, die Du brauchst um die richtige Entscheidung zu treffen.

Arne Roller

12 März. 2021