Citroën C1 Millenium: 4 Fragen beantwortet

Mathias Keiber

03 Mai. 2021

1/2
Zum Ende seines Modellzyklus hat Citroën den kleinen C1 noch einmal herausgeputzt. Wir beantworten 4 Fragen.

(Fotos: Citroën)


Was macht das Sondermodell äußerlich her?

Der C1 Millenium verfügt über Kotflügelverbreiterungen, dunkler getönte Heck- und Seitenscheiben hinten, 15-Zoll-Stahlfelgen mit Radzierkappen des Typs „Comet“ und das Exterior-Kit „Urban Ride“ inklusive Radkastenverkleidung in Schwarz. Damit will Citroën die Dynamik des Stadtflitzers unterstreichen – was durchaus gelingt. Die Sonderserie ist in allen acht für den C1 angebotenen Karosseriefarben sowie in vier Varianten mit Zweifarblackierung bei schwarzem Dach erhältlich. Kompakte Abmessungen (Länge: 3,46 m) und ein praktisches Handling (4,80 m Wendekreis) zeichnen das Modell aus.


Und wie sieht’s innen aus?


Der C1 Millenium bietet Platz für bis zu vier Personen, 196 Liter Kofferraumvolumen und eine Vielzahl an Staufächern. Das serienmäßige Innenraumambiente ist erkennbar am Multimedia-Bedienfeld sowie der Schalthebelkonsole, seitlichen Belüftungsdüsen und dem Radio mit Einfassungen in Porzellan-Weiß. Die Sitze sind optional mit grau und weiß gehaltenen Bezügen mit dezenten roten Ziernähten erhältlich.

Wie ist der C1 Millenium ausgerüstet?


Die Ausstattung basiert auf dem Niveau „Feel“, das unter anderem Klimaanlage, MP3-Audiosystem mit vier Lautsprechern sowie eine geteilte und umklappbare Rücksitzbank umfasst. Zusätzlich verfügt das Sondermodell über elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel und eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung. Fürs Infotainment ist der C1 Millenium auch mit Android Auto und Apple Car Play kompatibel. Optional verfügbar sind unter anderem der City-Notbremsassistent inklusive Spurassistent und Verkehrszeichenerkennung, die Rückfahrkamera und das Easy-Auto-Paket bestehend aus Keyless-System und Klimaautomatik. Im Motorraum bleibt derweil alles beim Alten: Zum Einsatz kommt der 72 PS starke 3-Zylinder-Benzinmotor mit 93 Nm maximalem Drehmoment.


Was kostet der C1 Millenium?

Das Sondermodell des Kleinstwagens ist ab sofort verfügbar ab 13.950 Euro verfügbar – rund 2300 Euro mehr als für die Basisversion fällig ist.




Mathias Keiber

03 Mai. 2021