Cupra startet virtuelle Produktberatung

Lukas Schmidt

03 Dez. 2020

Um einen besseren Einblick in die Fahrzeuge der neuen Seat-Marke Cupra zu bekommen, bietet die Sportschmiede jetzt Beratungen in der „Virtuellen Cupra Garage“ an.

Um das Cupra-Markenerlebnis auch in Corona-Zeiten besser vermitteln zu können bietet die Marke jetzt individuelle Videosessions mit persönlicher Beratung an.


In der „Virtuellen Cupra Garage“ können interessierte Kunden die Fahrzeuge der sportlichen Seat-Tochter von zu Hause aus erleben (Alle Bilder: Seat)


Da sich Cupra selbst als progressive Marke versteht, passe eine zukunftsweisende und zeitgemäße Präsentation zu ihren Produkten. Diesen Anspruch erfüllt ab sofort die „Virtuelle Cupra Garage“, denn Kunden können den neuen Formentor und in Kürze weitere Modelle in virtueller Umgebung und in exklusiven Einzelsessions erleben – voll digital und bequem von überall.


Über einen Link gelangt der Kunde zu einem Buchungssystem, über das er mit wenigen Mausklicks einen Termin für eine individuelle Fahrzeugpräsentation vereinbaren kann. Die Terminbestätigung per E-Mail enthält zudem einen Link, der zum Wunschtermin in einen virtuellen Showroom führt. Dort erwartet den Kunden ein Experte, der Smart Glasses trägt. Sie übermittelt dessen Perspektive an den Kunden und ermöglicht ihm damit im wahrsten Sinne den Blick durch seine Augen auf das Fahrzeug im Showroom. Der Kunde kann sich so beispielsweise einzelne Funktionen live zeigen lassen oder mittels eingeblendeter Farbtafeln die Individualisierungsmöglichkeiten sehen.


Der Kunde selbst ist während der auf etwa 20 bis 30 Minuten angesetzten Session für den Cupra-Experten dabei nur zu hören, aber nicht zu sehen. Die Nutzung des Services ist selbstverständlich kostenlos. Für Probefahrten oder Finanzierungen bleibt der Gang zum Autohaus aber nicht erspart.


„Die Virtuelle Cupra Garage ist für den Interessenten aus seiner gewohnten Umgebung und sogar von unterwegs aus zu erreichen und lässt ihn aus der Ferne die neuen Cupra Modelle erleben. Das Konzept passt gut zum progressiven Charakter der Marke und ist eine zeitgemäße digitale Ergänzung zur stationären Fahrzeugpräsentation. Wir sind uns sicher, dass solche besonderen Lösungen dazu beitragen, der Marke zu noch mehr Bekanntheit und Verbreitung zu verhelfen“, erläutert Giuseppe Fiordispina, Marketingleiter bei Seat Deutschland.


Derzeit gibt es Termine im Zeitraum von montags bis freitags zwischen 9.00 Uhr und 19.00 Uhr sowie samstags zwischen 9.00 Uhr und 15.00 Uhr. Wenn ein Cupra-Experte gerade Zeit hat, sind aber auch spontane Sessions möglich. Die Buchung erfolgt online auf dieser Seite.

360°

Details

Gebraucht

Videos

News

Du weißt nicht, welches Auto zu Deinem Lebensstil passt? Frag YesAuto! Unser Kaufberater zeigt Dir alle Informationen, die Du brauchst um die richtige Entscheidung zu treffen.

Lukas Schmidt

03 Dez. 2020