Dacia: Neues Logo, neuer Auftritt

Arne Roller

17 Juni. 2021

1/3
Dacia ändert seinen kompletten Markenauftritt. Auch der etwas sperrige Markenslogan „Das Statussymbol für alle, die kein Statussymbol brauchen“ ist bald Geschichte.

(Fotos: Dacia)




„Alles neu macht der Mai“, heißt es doch. Da ist Dacia mit seiner Meldung zur Generalüberholung der Corporate Identity (CI) gefühlt einen Monat zu spät dran. Sei’s drum.

Was Logos angeht, ist Einfachheit das Gebot der Stunde. Also ran an die überflüssigen Pfunde: es muss alles verschlankt und minimalisiert sein. Erst echt seit dem Elektro-Boom – schließlich sind E-Autos auch „reduziert“. In Anbetracht dessen war das aktuelle Dacia-Logo absolut fällig. Hier jetzt in voller Pracht das neue Logo der rumänischen Marke: 


Das neue Dacia-Logo: Die pfeilartig aufeinander zulaufenden Buchstaben sollen das Gefühl von Bewegung vermitteln.


Wir sehen eine neue, sehr geometrische Typographie und die Reduktion auf die zwei Buchstaben D und C. Goldrichtig. 10/10!

Die neue Basisfarbe Khaki-Grün soll den „Outdoor-Spirit“ der Marke hervorheben. Ergänzend dazu finden sich in der Dacia-Farbpalette künftig die erdigen Töne Khaki dunkel, Terrakotta und Sand. Zwei weitere Sekundärfarben – leuchtendes Orange und Grün – runden die Palette ab.


Konzentration aufs Wesentliche: Auch das sekundäre Logo brilliert mit Einfachheit.



Dacia: Zwei Worte reichen für den neuen Slogan


Der aktuelle Claim – leicht sperriger Natur – hat die Fernsehwerbungen mit Mehmet Scholl möglicherweise teurer als nötig gemacht. Schließlich kostet Bildschirmzeit Geld. Und so ein Satz muss erstmal gesprochen sein: „Das Statussymbol für alle, die kein Statussymbol brauchen“. Puh. Jetzt kann Dacia hier sparen, denn auch beim Claim hat man das Messer sehr schärfend eingesetzt: „Einfach gut“ heißt es jetzt so lapidar wie knackig.

Die schrittweise Einführung der neuen CI startet im Juni 2021 und bis Ende 2022 abgeschlossen sein. Ab Mitte 2022 sollen auch die Dacia-Modelle sukzessive das neue Logo erhalten. 



Welche Hersteller haben die besten Slogans?


Auch wenn einige der Claims nicht mehr im Einsatz sind, sähe meine persönliche Top 5 folgendermaßen aus:


  • "BMW - Freude am Fahren"
  • "Nichts bewegt Sie wie ein Citroën"
  • "Audi - Vorsprung durch Technik"
  • "Mercedes-Benz - Das Beste oder nichts."
  • "Ford. Die tun was"


Zugegeben, recht "deutschlastig" das Ganze. Was sind eure Favoriten? Schreibt's in die Kommentare!

360°

Details

Gebraucht

Videos

News

Du weißt nicht, welches Auto zu Deinem Lebensstil passt? Frag YesAuto! Unser Kaufberater zeigt Dir alle Informationen, die Du brauchst um die richtige Entscheidung zu treffen.

Arne Roller

17 Juni. 2021