Der BMW iX kostet mindestens 77.300 Euro

Attila Langhammer

02 Juni. 2021

1/3
Der vollelektrische BMW iX kommt im November 2021 auf die Straßen. Wenn Du einen vorbestellen willst, solltest Du mindestens 80.000 Euro übrig haben

(Fotos: BMW)

BMWs vollelektrisches Luxus-SUV iX kommt im November diesen Jahres zu den Händlern und ist ab sofort bestellbar. Zum Marktstart ist der iX xDrive 40 mit 240-kW-Elektromotor und 76,6-kWh-Akku das Einstiegsmodell, er kostet mindestens 77.300 Euro. Den stärkeren xDrive 50 mit 385 kW und 111,5-kWh-Akku gibt es ab 98.000 Euro. Die WLTP-Reichweite gibt BMW mit 425 beziehungsweise 630 Kilometer (xDrive 40/xDrive 50) an. Später soll das Angebot um das 440 kW starke Performancemodell iX M60 erweitert werden.

Der BMW iX wurde von Grund auf als reines Elektroauto entwickelt. Der Radstand des Riesen-SUV beträgt drei Meter, insgesamt ist der iX rudn fünf Meter lang. Trotz Aluminiumspaceframe und viel Carbon wiegt der Fünfsitzer mindestens 2365 Kilo. In dieser Vorstellung des BMW iX erfährst Du noch mehr über den Elektro-Koloß.

360°

Details

Gebraucht

Videos

News

Du weißt nicht, welches Auto zu Deinem Lebensstil passt? Frag YesAuto! Unser Kaufberater zeigt Dir alle Informationen, die Du brauchst um die richtige Entscheidung zu treffen.

Attila Langhammer

02 Juni. 2021