Genesis G70 und GV70: 3 Fragen beantwortet

Lukas Schmidt

30 Aug. 2021

1/2
Die Preise für die Mittelklasse-Modelle G70 und GV70 stehen fest. Limousine und SUV sollen im September auf den Markt kommen.

Wie viel kosten die neue Limousine und das neue SUV der Südkoreaner?

Genesis Motor Europe hat die Preise für die Modelle G70 und GV70 bekannt gegeben. Beide Modelle werden noch in diesem Jahr auf den Markt kommen. Die Preise für die Limousine beginnen bei 39.100 Euro und für den GV70 SUV bei 45.920 Euro. Neben Deutschland starten die Modelle auch in der Schweiz und in Großbritannien. Damit steigt die Gesamtzahl der in Europa erhältlichen Genesis Modelle auf vier, nachdem der Verkauf des G80 und des GV80 bereits im Juni begonnen hat. Die Marke Genesis ist erst Anfang dieses Jahres in einigen europäischen Ländern gestartet, bisher wurden die Modelle unter der Mutter-Marke Hyundai vermarktet.


Was zeichnet die Modelle aus?

Beide Modelle ergänzen die Fahrzeugpalette der Marke mit schickem Design und dynamischem Fahrverhalten. Das Außendesign soll die Philosophie der Marke – Athletic Elegance – widerspiegeln. Das sportliches Karosseriedesign zeigt sich mit stilvollen Parabellinien, die den Oberflächen einen eleganten Touch verleihen. Die Quad-Leuchten kommen im Zwei-Linien-Design und sorgen für einen selbstbewussten Auftritt, der durch einen imposanten Kühlergrill, der ein Gefühl von Geschwindigkeit und Dynamik vermitteln soll, ergänzt wird.

Die Limousine wird mit 2,2-Liter-Diesel oder 2,0-Liter-Benziner angeboten. Beide Motoren werden mit Acht-Gang-Automatik und mit Heck- oder Allradantrieb kombiniert. Das SUV kommt immer als Allradversion und wird von einem 2,2-Liter-Diesel oder einem 2,5-Liter-Benziner angetrieben.


Welche weiteren Modelle hat Genesis im Angebot?

Zu Beginn dieses Sommers hat Genesis offiziell den Markteintritt in Europa, der Heimat der Premium-Luxusfahrzeuge, realisiert. Bestellungen für den G80 und den GV80 sind bereits möglich. Die G70 und GV70 Modelle können ab dem 1. September bestellt werden, der G70 Shooting Brake folgt kurz darauf. Der elektrifizierte G80 wird noch in diesem Jahr seinen Markteintritt feiern. Er ist Teil der Produktpalette der Marke, zu der auch drei vollelektrische Fahrzeuge gehören werden, die im Laufe des Jahres angekündigt werden sollen.

360°

Details

Gebraucht

Videos

News

Du weißt nicht, welches Auto zu Deinem Lebensstil passt? Frag YesAuto! Unser Kaufberater zeigt Dir alle Informationen, die Du brauchst um die richtige Entscheidung zu treffen.

Lukas Schmidt

30 Aug. 2021