Mit Land Rover ganz zivilisiert Abenteuer erleben

Attila Langhammer

14 Juli. 2021

1/5
Land Rover bietet mit den Adventure Camps Mini-Abenteuer mit Land-Rover-Fahren und Camping übers Wochenende im Land-Rover-Experience-Center an

(Fotos: Land Rover)

Nicht viel Zeit, aber trotzdem Bock auf ein kleines Abenteuer? Eine kleine Auszeit mit einem Hauch von Wildheit? Dann sind die Land-Rover-Adventure-Camps vielleicht genau das richtige für Dich. An anderthalb Tagen kannst Du im Land-Rover-Experience-Center in Wülfrath die Offroad-Fähigkeiten von Land Rover Defender 90, Discovery Sport oder der Range Rover-Modell erfahren. Es stehen aber nicht nur die 120.000 Quadratmeter des Experience-Center zum Erkunden zur Verfügung, auch die Straßen des Bergischen Lands dürfen unter alle vier angetriebenen Räder genommen werden.

Übernachtet wird dann, passend abenteuerlich, im Zelt. Dazu werden wertvolle Camping-Tipps und Hacks vermittelt. Und am Abend wird erst gegrillt und danach werden Abenteuergeschichten erzählt. Für einen Erwachsenen kostet das Mild-Abenteuer 390 Euro, eine zweite erwachsene Begleitperson wird mit 190 Euro berechnet, Kinder ab sechs beziehungsweise elf Jahren kosten 70 beziehungsweise 90 Euro. Für Kinder ab Elf besteht außerdem die Möglichkeit, ein Nachwuchsfahrertraining mit erfahrenem Instruktor zu absolvieren, dank Doppelpedalerie besteht hier kaum ein Risiko.

Die Termin im August 2021 liegen wie folgt: 7. und 8./10. und 11./14. und 15. sowie 17. und 18. Mehr Informationen und die Möglichkeit zur Buchung findest Du hier:

http://www.landrover-experience.de/events/adventure-camps/

360°

Details

Gebraucht

Videos

News

Du weißt nicht, welches Auto zu Deinem Lebensstil passt? Frag YesAuto! Unser Kaufberater zeigt Dir alle Informationen, die Du brauchst um die richtige Entscheidung zu treffen.

Attila Langhammer

14 Juli. 2021