Opel Corsa-e: Poste Italiane ordert rund 2000 Elektro-Opel für den Lieferverkehr

Attila Langhammer

27 Mai. 2021

Die italienische Post kauft mehr als 1700 batterie-elektrische Opel Corsa zur Modernisierung der Fahrzeugflotte

Opel hat das Bieterverfahren einer Ausschreibung der Poste Italiane gewonnen und liefert 1744 Opel Corsa-e an das italienische Logistikunternehmen. Mit den neuen vollelektrischen Fahrzeugen will die Italienische Post ihre Fahrzeugflotte modernisieren und den CO2-Ausstoß reduzieren. Die ersten Corsa-e werden noch in diesem Jahr ausgeliefert.


Der Opel Corse-e basiert auf dem aktuellen Opel Corsa Typ F, der seit Mai 2019 auf dem Markt ist. Die Batterie der vollelektrischen Variante hat eine Kapazität von 50 kWh und nach WLTP-Norm soll die Reichweite 337 Kilometer betragen. Am integrierten 100-kW-Lader kann der Elektro-Corsa in 30 Minuten Strom für rund 270 Kilometer tanken.


Dank der Prämie für Elektroautos und der Entscheidung Volkswagens, den Polo nicht zu elektrifizieren, hat sich der Opel Corsa 2020 zum meistverkauften Kleinwagen Deutschlands gemausert.

360°

Details

Gebraucht

Videos

News

Du weißt nicht, welches Auto zu Deinem Lebensstil passt? Frag YesAuto! Unser Kaufberater zeigt Dir alle Informationen, die Du brauchst um die richtige Entscheidung zu treffen.

Attila Langhammer

27 Mai. 2021