Produktionsstart für den Volvo C40 Recharge

Mathias Keiber

08 Okt. 2021

1/3
Der zweite vollelektrische Volvo fährt wie der erste in Belgien vom Band.

Im belgischen Gent hat diese Woche die Produktion des neuen Volvo C40 Recharge Pure Electric begonnen. Es handelt sich nach dem XC40 Recharge Pure Electric um das zweite vollelektrische Modell der schwedischen Premiummarke, die ab 2030 Volvo nur noch Elektroautos verkaufen will. 2025 sollen vollelektrische Fahrzeuge bereits 50 Prozent des Gesamtabsatzes von Volvo ausmachen.


Im Zuge der Modelleinführung steigert Volvo die Produktionskapazität für Elektrofahrzeuge in Gent auf 135.000 Einheiten pro Jahr. Schon 2022 sollen mehr als die Hälfte aller am Standort produzierten Fahrzeuge über einen vollelektrischen Antrieb verfügen. Neben dem C40 Recharge läuft aktuell dort auch der XC40 Recharge Pure Electric vom Band.

Neue Wege geht Volvo beim C40 Recharge auch in puncto Vertriebsstrategie: Das Modell ist – wie künftig alle Elektrofahrzeuge der Marke – in Deutschland ausschließlich online erhältlich, kann aber auch vom Händler vor Ort online für Käufer bestellt werden. Im Kaufpreis von 62.050 Euro (abzgl. Prämie) inbegriffen ist ein Servicepaket für drei Jahre, das eine Versicherung bestehend aus Kfz-Haftpflicht und Vollkasko sowie die Kosten für turnusgemäßen Service, Wartung und Verschleiß umfasst.


An Bord ist wie im Volvo XC40 Recharge Pure Electric das zusammen mit Google entwickelte Infotainmentsystem, das auf dem Betriebssystem Android Automotive basiert und über Anwendungen wie Google Maps und Google Assistant sowie einen Zugang zum Google PlayStore für weitere Apps und Dienste verfügt. Unbegrenztes Datenvolumen ist ebenso inbegriffen wie die Möglichkeit, Software-Updates „over the air“ aufzuspielen.

Den Vortrieb übernehmen zwei Permanent-Magnet-Elektromotoren an der Vorder- und Hinterachse, die zusammen auf beträchtliche 408 PS Leistung und 660 Nm Drehmoment kommen. Die nötige Energie liefert eine 78-kWh-Batterie, die sich an Schnellladestationen binnen 40 Minuten von zehn auf 80 Prozent aufladen lassen soll. Die erwartete Reichweite beträgt rund 440 Kilometer (WLTP).


(Fotos: Volvo)

360°

Details

Gebraucht

Videos

News

Du weißt nicht, welches Auto zu Deinem Lebensstil passt? Frag YesAuto! Unser Kaufberater zeigt Dir alle Informationen, die Du brauchst um die richtige Entscheidung zu treffen.

Mathias Keiber

08 Okt. 2021