VW Tiguan Allspace: 3 Ausstattungen, 5 Motorisierungen

Mathias Keiber

28 Mai. 2021

1/3
Volkswagen hat die Preise für den Tiguan Allspace verraten – der weltweit meistverkauften Version seines weltweit meistverkauften Modells.

(Fotos: Volkswagen)


Vorgestellt haben wir Euch den Tiguan Allspace schon, jetzt geht’s weiter in die Details: Kunden haben die Wahl zwischen drei Ausstattungsvarianten – „Life“, „Elegance“ und „R-Line“ – und fünf Motorisierungen – drei Ottos und zwei Selbstzünder. Außerdem kann man sich zwischen Front- oder Allradantrieb entscheiden.


Alle drei Versionen verfügen serienmäßig über mehr Ausstattung als bisher. Hierzu zählen ein neues Multifunktions-Lederlenkrad, die Fernlichtregulierung „Light Assist“, ein Infotainmentsystem mit mindestens 6,5 Zoll großem Display, die automatische Distanzregelung „ACC“ und der Notbremsassistent „Front Assist“. Die Basisvariante steht auf 18- Zoll-Leichtmetallrädern, die Linie „Elegance“ auf 19-Zöllern und ist innen zusätzlich mit zahlreichen Chromelementen verziert.

An Sportsfreunde richtet sich die „R-Line“. Sie enthält ein Multifunktions-Sportlenkrad in Leder mit Touch-Bedienung und „R-Line“-Logo, Dekoreinlagen in „Carbon Grey“ und Leichtmetallräder in 19- oder 20-Zoll. Zudem kann man das Exterieur der „R-Line“ mit dem Design-Paket „Black Style“ weiter aufwerten. Ausgewählte Anbauteile sind dann, genau, in Schwarz gehalten.


Insgesamt gibt es fünf Motorisierungen: Die 2-Liter-TDI mit 150 PS oder 200 PS sind an einen doppelten SCR-Katalysator mit zweifacher AdBlue-Einspritzung gekoppelt. Einstiegsbenziner ist der 1,5-Liter-TSI mit Zylinderabschaltung, 150 PS und 6-Gang-Schaltgetriebe oder optionalem 7-Gang-DSG. Darüber rangieren die 2-Liter-TSI, die generell an ein 7-Gang-DSG gekoppelt sind, serienmäßig Allradantrieb haben und wahlweise 190 PS oder 245 PS. Alle Motorisierungen erfüllen die Abgasnorm Euro 6d-ISC-FCM. Die Anhängelast mit Allradantrieb beträgt bis zu 2,5 Tonnen.


Die Basisvariante „Life“ startet bei 36.230 Euro, mit „Elegance“-Ausstattung sind mindestens 45.880 fällig. Die R-Line gibt’s ab 47.640 Euro. Alle Varianten sind ab sofort bestellbar.


360°

Details

Gebraucht

Videos

News

Du weißt nicht, welches Auto zu Deinem Lebensstil passt? Frag YesAuto! Unser Kaufberater zeigt Dir alle Informationen, die Du brauchst um die richtige Entscheidung zu treffen.

Mathias Keiber

28 Mai. 2021