VW Tiguan Urban Sport: 4 Fragen beantwortet

Mathias Keiber

05 Juli. 2021

1/3
Der Tiguan hat sich zum weltweit meistverkauften Modell von Volkswagen gemausert. Nun bringen die Wolfsburger eine Sonderedition für städtische Sportsfreunde auf den Markt. Wir beantworten vier Fragen.

Wie schaut der Tiguan Urban Sport aus?


Zu aller erst ist die natürlich betont sportliche Ausstattungslinie am „Urban Sport“-Schriftzug auf den Türen zu erkennen. Außerdem verfügt das Sondermodell über einen Heckstoßfänger in Wagenfarbe mit Chromelementen, dazu ein Reflektorband und ein schwarzer Heckspoiler im R-Styling. Der vordere Stoßfänger hat schwarze Hochglanzakzente. Serienmäßig steht der Tiguan Sport auf 18 Zoll große Leichtmetallrädern des Typs Sebring in Schwarz.


Was gibt’s innen?

Beim Einsteigen begrüßen den Fahrer beleuchtete Einstiegsleisten und der Schriftzug „Urban Sport“. Pedalerie und Fußstütze sind serienmäßig aus gebürstetem Edelstahl. Akzente setzen auch die Fußmatten mit ihren grauen Ziernähten. Für die serienmäßigen Komfortsitze, im Fond mit integrierter Lendenwirbelstütze, gibt es neu designte Sitzbezüge in Schwarz-Anthrazit mit roten Ziernähten. Die Dekoreinlagen sind passend dazu gestaltet, die Seitenscheiben im Fond abgedunkelt.


Was geht technisch?


Serienmäßig kommt das Sondermodell mit Progressivlenkung und Sportfahrwerk. Außerdem serienmäßig mit an Bord sind unter anderem LED-Scheinwerfer mit der Fernlichtregulierung „Light Assist“, digitaler Radioempfang DAB+, die Klimaanlage „Air Care Climatronic“ mit Aktiv-Kombifilter, Bedienungselemente hinten und 3-Zonen-Temperaturregelung sowie der Spurhalteassistent „Lane Assist“.

Optional erhältlich ist das Paket „Urban Sport Plus“ für 1.995 Euro. Es beinhaltet ein Head-Up-Display und eine Audio-Anlage von Harman Kardon mit acht Lautsprechern, einem Subwoofer und 480 Watt Gesamtleistung. Zudem enthält die Sonderausstattung LED-Matrix-Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht und dynamischem Kurvenfahrlicht, dynamischer Leuchtweitenregulierung, Schlechtwetterlicht und Abbiegelicht.


Was kostet der Tiguan Urban Sport?


Die Preise für das Sondermodell beginnen bei 33.125 Euro für den Tiguan 1.5 TSI mit 130 PS. Die Dieselmodelle starten bei 35.475 Euro für den Tiguan 2.0 TDI mit 122 PS. Der Einstiegspreis des Insgesamt ist er in neun verschiedenen Motor- und Antriebsvarianten bestellbar.

Mathias Keiber

05 Juli. 2021